Thomas Noack

Streiflichter

Anzahl Seiten: 338

Einband: Softcover

ISBN: 978-3-85927-400-6

21,90  inkl. USt.

Beschreibung

Thomas Noack
Streiflichter
Exemplarische Einblicke in die Theologie Swedenborgs

Thomas Noack hat in Berlin und Zürich evangelische Theologie studiert und somit als neukirchlicher Theologe altkirchliche Theologie. Eine Frucht dieses Studiums sind die in diesem Buch vorliegenden pointierten Einblicke in Swedenborgs Glaubenslehre. Nach einem Überblick über sein Leben und seine Lehre befasst sich Noack mit der Identität oder Eigenart der neukirchlichen Theologie. Danach geht er auf den christlichen Monotheismus und die Kreuzestheologie ein. In diesen Lehrgegenständen hat Swedenborg eine Umbildung vorgenommen, die bis zu den Wurzeln der klassischen Dogmatik vorgestoßen ist. Daher muss man in ihm den Vollender der Reformation sehen. Anschließend wird Swedenborgs Bibelauslegung thematisiert, – die Suche nach dem geistigen Sinn. Das Buch schließt mit einem eschatologischen Ausblick, das heißt mit Swedenborg als Künder einer neuen Kirche.

Zusätzliche Information

Gewicht 539 g
Größe 210 × 148 × 20 mm