Thomas Noack

Emanuel Swedenborg und Jakob Lorber

Anzahl Seiten: 378

Einband: Softcover

ISBN: 978-3-85927-236-1

9,00  inkl. USt.

 

 

Beschreibung

Thomas Noack
Emanuel Swedenborg und Jakob Lorber
Dokumente eines Dialogs

Die Neue Kirche (Swedenborgianer) im deutschsprachigen Raum musste sich im Unterschied zu allen anderen Swedenborgkirchen auf der Welt schon im 19. Jahrhundert mit den Neuoffenbarungen durch Jakob Lorber und den Lorberfreunden auseinander­setzen. Dieses Buch dokumentiert diese lange und wechselvolle Geschichte, indem es im wesentlichen die führenden Köpfe der neukirchlichen Organisationen in der Schweiz und in Deutschland zu Wort kommen lässt.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1210 g
Größe 297 × 210 × 25 mm