Heinz Grob (Hg.)

Im Schweiße deines Angesichts?

Anzahl Seiten: 220

Einband: Softcover

ISBN: 978-3-85927-145-6

12,00  inkl. USt.

Beschreibung

Im Schweiße deines Angesichts?
Ein christliches Lesebuch über den Sinn der Arbeit
Zusammengestellt und bearbeitet von Heinz Grob

Verschiedene Theologen, ein Journalist, ein Volkswirt und ein Psychiater sowie der Herausgeber, ein Pädagoge, äußern sich auf neukirchlicher Grundlage zum Thema und beleuchten den Begriff Arbeit aus religiöser, historischer, sozialer und psychologischer Sicht.

Das Buch will keine Rezepte zur Behebung aktueller Schwierigkeiten liefern. Ziel ist die Darstellung der Arbeit als Aufbau der geistigen Persönlichkeit des Menschen und als unverwechselbarer Beitrag zum »Funktionieren« des Schöpfungsplanes.

Arbeitslosigkeit, Leistungsüberdruss, ungleiche Gewinnverteilung und andere Missstände sind sekundäre Probleme und können daher nicht durch organisatorische oder erzieherische Maßnahmen beseitigt werden. Einzige verlässliche aber auch unverzichtbare Grundlage für eine Verbesserung der Zustände in der ganzen Welt ist die stetige Hinterfragung jeder Tätigkeit nach ihrem Sinn und Nutzen für das allgemeine Wohl. Das bereitet die Basis für eine positive Bewertung jeder beliebigen, auch der geringsten Arbeit und macht es selbstverständlich, jedem ernsthaften Arbeiter die nötige Anerkennung zu zollen.

Zusätzliche Information

Gewicht 280 g
Größe 200 x 145 x 13 mm